Adieu et retour

9. Sinfoniekonzert
Glass / Weinberg / Farrenc

Der Abend beginnt mit Philip Glass’ lyrischem 2. Streichquartett in einer Bearbeitung für Streichorchester. Darauf folgt das zwischen Tragik und Komik oszillierende Flötenkonzert Nr. 1 von Mieczysław Weinberg. Der Abend mündet in die energiegeladene 2. Sinfonie der französischen Komponistin und Klaviervirtuosin Louise Farrenc (1804-1875) – was für eine Wiederentdeckung!

Programm 
Philip Glass: «Company» für Streichorchester 
Mieczysław Weinberg: Konzert für Flöte und Streichorchester Nr. 1 op. 75  
Louise Farrenc: Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 35

Mit Werkeinführung

Kongresshaus Biel

Mi. 21.05.25 19:30